Zum Hauptinhalt springen

Schneller geht Service nicht!

Dank Remote Service kann die Ausfallzeit Ihrer BAIER Maschine so gering wie möglich gehalten werden. Viele Probleme lassen sich hiermit ohne Technikereinsatz lösen.

Sollte doch ein Service vor Ort notwendig sein, hat Ihr BAIER Experte schon vor Reisebeginn alle nötigen Informationen, um den Service bei Ihnen schnell und effizient durchführen zu können.

Der BAIER Remote Service erhöht somit die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen und spart Zeit und Kosten

So funktioniert der Remote Service

Schritt 1: Sie starten den Service-Call einfach per App.
Dazu greifen Sie im Störfall zum Smartphone oder Tablet und startet die „Remote Xpert App“. Die Software identifiziert Kunde und Anlage automatisch durch einen QR-Code.

Schritt 2: Direkte Verbindung zum passenden Experten. Weltweit.
Der RemoteXpert sortiert Ihre Anfrage dem passenden Experten zu. Egal wo auf der Welt. Dann startet die Online-Videokonferenz.

Schritt 3: Direkte Fehlersuche
Der Experte kann per Videoübertragung direkt gemeinsam mit dem Kunden den Fehler eruieren.

Schritt 4: Hilfestellung online.
Der Experte zeichnet dem Ihnen online auf dem Bildschirm den Lösungsweg zur sofortigen Fehlerbehebung auf. Zusätzlich kann er ihm Anweisungen per Chat geben.

Die Anleitung zum Download der Remote Service App finden Sie hier:

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kein Zeitverlust

  • Geringe Ausfallzeiten der Anlage

  • Kostengünstige Lösung

  • Audiovisuelle Kommunikation, vermeiden von Missverständnissen

  • Automatische Verbindung mit dem richtigen Experten